Was ist Solana?

28.05.2021 - 5 Minuten Lesedauer

Solana ist eine Blockchain, die dApp-Entwicklern die Möglichkeit bietet, Krypto-Apps bereitzustellen und dann schnell zu wachsen, ohne dass es zu Engpässen und Skalierbarkeitsproblemen kommt, die andere Netzwerke betreffen. Mit dem Fokus auf Skalierbarkeit möchte Solana Entwicklern sowohl die Infrastruktur als auch die Bandbreite zur Verfügung stellen, um die globale Einführung ihrer dezentralen Produkte und Services zu erleichtern.

Anfänge

Solana wurde 2017 von Anatoly Yakovenko gegründet, der den Plan für die Blockchain konzipierte. Ziel war, die Zeit zu verkürzen, die Nodes benötigen, um einen Konsens zu erzielen, und somit eine bessere Skalierbarkeit für Apps zu ermöglichen, die schnell wachsen wollen. Yakovenko, der zuvor als Software-Ingenieur bei Dropbox und Qualcomm tätig war, hat zusammen mit seinem ehemaligen Qualcomm-Kollegen Greg Fitzgerald das Solana-Testnetz aufgebaut und 2018 gestartet. Yakovenko sammelte dann weitere Entwicklungsmittel durch den privaten Verkauf des SOL-Tokens. Das Solana Mainnet Beta startete im März 2020 mit grundlegenden Smart Contract- und Transaktionsfunktionen.

Skalierbarkeitsinnovation: Der Schlüssel zu Solanas Skalierbarkeitsinnovation liegt in ihrem Prüfsystem. Solana verwendet eine Form des Proof-of-Stake (PoS), bei der Miner SOL-Beträge halten müssen, um Transaktionen zu validieren und neue Blöcke zur Solana-Blockchain hinzuzufügen. Während Proof-of-Stake energieeffizienter ist als ein Proof-of-Work-System (bei dem Miner Rechenleistung für den Validierungsprozess aufwenden müssen), kann die Zeit, die für die Validierung von Transaktionen über PoS benötigt wird, und die Reihenfolge, in der Validierungen durchgeführt werden, zu Effizienzverlusten und zu Überlastung und Verlangsamung im gesamten Netzwerk führen. Solana behebt diese Sequenzierungsprobleme durch den Einsatz von Proof-of-History (PoH).

Das PoH-System dient dazu, jede Transaktion auf der Blockchain vor der Validierung über PoS mit einem Zeitstempel zu versehen. Auf diese Weise erstellt das Solana-Netzwerk eine historische Aufzeichnung der Ereignisse im Netzwerk und legt die Reihenfolge fest, in der die Transaktionen stattgefunden haben, bevor sie der Kette hinzugefügt werden. Das bedeutet, dass Nodes im Solana-Netzwerk Blöcke (auf Basis von Transaktionsinformationen mit Zeitstempel) erstellen können, ohne sich mit dem gesamten Netzwerk abstimmen zu müssen – und so den Zeitaufwand für diesen Prozess reduzieren. Solana verarbeitet etwa 50’000 Transaktionen pro Sekunde und erhebt den Anspruch, die schnellste Blockchain der Welt zu sein, die neue Blöcke mit einer Rate von 2,34 Sekunden hinzufügt.

Über das PoH-System hinaus hat Solana eine Reihe von Kerninnovationen eingeführt, um die Geschwindigkeit und Bandbreite des Netzwerks zu optimieren. Dazu gehören:

  • Turbine: Ein Protokoll, das Daten in kleinere Pakete zerlegt, um die Übertragung zwischen Nodes im Solana-Netzwerk zu erleichtern.
  • Cloudbreak: Die Netzwerkkonto-Datenbank von Solana, Cloudbreak, ist eine Datenstruktur, die gleichzeitiges Lesen und Schreiben optimiert.
  • Gulf Stream: Ein Protokoll, das das Zwischenspeichern von Transaktionen erleichtert und es den Validatoren ermöglicht, Transaktionen auf Solana zu verifizieren, bevor sie endgültig genehmigt und der Blockchain hinzugefügt werden.
  • Pipelining: Ein Protokoll, das Eingabedaten effizient der Hardware zuweist, die für die Verarbeitung verantwortlich ist (basierend auf ihren Spezifikationen), um eine schnellere Validierung und Replikation über Netzwerkknoten hinweg zu ermöglichen.
  • Sealevel: Eine Transaktionsverarbeitungs-Engine, die es ermöglicht, Tausende von Smart Contracts parallel auszuführen, ohne die Netzwerkleistung zu verlangsamen.

Der SOL-Token: SOL ist der native Token von Solana und steuert alle Transaktionen und Smart-Contract-Prozesse im Netzwerk. SOL kann im Austausch für die Validierung von Transaktionen oder die Ausführung von Programmen auf der Solana-Blockchain verdient werden. Als Teil des PoS-Systems können Benutzer passive Prämien für ihre SOL erhalten, je nachdem, wie viel davon sie gestakt haben. Der SOL-Token kann auch geteilt werden, um Mikrozahlungen zu erleichtern. Das Angebot an SOL wurde auf 489 Millionen begrenzt.

Mit dem Wachstum von Solana wird SOL schließlich auch Governance-Rechte über das Netzwerk vergeben.

Anwendungsmöglichkeiten

Solana ist eine Open-Source-Blockchain und bietet eine Infrastruktur und ein Ökosystem für die Bereitstellung dezentraler Apps. Die Funktionen für Geschwindigkeit, Bandbreite und Skalierbarkeit von Solana unterscheiden die Blockchain von einigen Mitbewerbern. Der SOL-Token ist von zentraler Bedeutung für die Funktion des Netzwerks: Solana bietet durchschnittliche Transaktionsgebühren von 0,000005 SOL an.

Mit seinen Vorteilen in Bezug auf Geschwindigkeit und Skalierbarkeit hat Solana eine Vielzahl von Entwicklern für sein Ökosystem gewonnen, darunter viele mit Schwerpunkt auf DeFi-Anwendungen. Beispiele für auf der Solana-Blockchain bereitgestellte dApps sind:

  • Serum: Eine dezentrale Hochgeschwindigkeitsbörse, die Cross-Chain-Asset-Swaps unterstützt.
  • Raydium: Ein automatisiertes Market-Maker-Protokoll für Serum
  • Oxygen: Ein DeFi Prime Brokerage-Protokoll
  • Bonfida: Ein Datenaggregator und -visualisierer
Ausblick

Solana wird 2021 sein Mainnet einführen, wobei bereits eine Vielzahl von dApps das Ökosystem bevölkern. Um das Netzwerk vor der Einführung des Mainnets zu testen und zu stärken, lädt Solana Teams ein, an mehreren Hackathons teilzunehmen. Die Hackathons ermöglichen es Teams, das Solana-Netzwerk für eine Reihe von Projekten auszuprobieren und zu nutzen – mit Preisen von bis zu USD 1m im Angebot.

Solana arbeitet auch daran, seine globale Reichweite auszubauen. Im Mai 2021 gab das Netzwerk eine Investition in Höhe von USD 100m aus fünf Fonds bekannt, um Solanas Präsenz im chinesischen Kryptoraum auszubauen. Die Mittel stammen von Huobi, Gate Labs, NGC Ventures, der MATH Global Foundation und Hash Key: Ein Teil der Mittel wird in Infrastrukturprojekte, Unternehmensentwicklung, Personalbeschaffung und Finanzmanagement fliessen, ein anderer in Wachstumschancen für Solana im asiatisch-pazifischen Raum.

Bitcoin Suisse