• Keine Negativzinsen

    Das Halten von XCHF generiert im Vergleich zu traditionellen CHF-Bankkonten keine Negativzinsen auf Guthaben in Schweizer Franken.

    Das Halten von XCHF generiert im Vergleich zu traditionellen CHF-Bankkonten keine Negativzinsen auf Guthaben in Schweizer Franken.

  • Zugang zu illiquiden Vermögenswerten

    XCHF kann zur Kapitalbeschaffung oder zum Kauf von tokenisierten Aktien verwendet werden.

    XCHF kann zur Kapitalbeschaffung oder zum Kauf von tokenisierten Aktien verwendet werden.

  • Reduktion der Portfolio-Volatilität

    Der stabile Wert des XCHF ermöglicht schnelle Wechsel zwischen Krypto-Positionen.

    Der stabile Wert des XCHF ermöglicht schnelle Wechsel zwischen Krypto-Positionen.

  • Schweizer Franken als FX-Hedge

    Der XCHF kann als «Safe Haven»-FX-Hedge für ein Krypto-Portfolio genutzt werden.

    Der XCHF kann als «Safe Haven»-FX-Hedge für ein Krypto-Portfolio genutzt werden.

Wie ist der XCHF organisiert?

Der XCHF wird unter dem ERC-20-Standardprotokoll auf der Ethereum-Blockchain ausgegeben. Der Smart Contract ist mit der Domain cryptofranc.eth im Ethereum-Namensystem verknüpft. Weitere Details können auf Etherscan eingesehen werden. Rechtliche Einzelheiten entnehmen Sie den Token Terms.

Smart Contract Code Audit

Der Smart Contract des XCHF wurde auditiert und mit einer Vielzahl von Tools zur automatisierten Sicherheitsanalyse von Ethereum Smart Contracts analysiert. Chain Security AG als Auditor hat keine kritischen Probleme gefunden und die Empfehlungen wurden vor der Bereitstellung des Smart Contracts erfolgreich umgesetzt.

Drei Schichten

1. Der XCHF ist ein Zahlungstoken, der basierend auf dem ERC-20-Standard auf der Ethereum-Blockchain ausgegeben und übertragbar sowie im Verhältnis 1:1 mit dem Schweizer Franken gekoppelt ist.
2. Der XCHF wird von Bitcoin Suisse AG ausgegeben.
3. Jeder XCHF repräsentiert eine Forderung von einem Schweizer Franken gegenüber der Emittentin und ist durch eine Schweizer Bankgarantie abgesichert.

Zweck des XCHF

Der XCHF dient in erster Linie als Zahlungsmittel für das Schweizer Krypto-Ökosystem. Händler können vorübergehend Positionen in XCHF transferieren. Ein Schweizer Startup kann mittels dem XCHF eine Finanzierungsrunde in Buchhaltungswährung anstatt mit volatiler Kryptowährung vornehmen. Der XCHF fungiert hingegen nicht als langfristige Anlage von Schweizer Franken.

Ausgewählte Implementierungen des XCHF

  • Blockimmo nutzt den XCHF zur Tokenisierung von Immobilien

  • Aktionariat ermöglicht privaten Unternehmen, selbständig Firmenanteile auf der eigenen Website zu erstellen, zu kaufen und zu verkaufen

  • quitt. als Lead-Kunde von Aktionariat, nutzt den XCHF, um tokenisierte Aktien zu kaufen und zu verkaufen

  • i.AM Innovation Lab tokenisiert Aktien auf der öffentlichen Ethereum-Blockchain mittels XCHF

 

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions

  • Der XCHF bringt den ersten Fiat-Franken als ERC-20-Standard-Token auf die Ethereum Blockchain.

  • Kunden der Bitcoin Suisse AG können den XCHF über Bitcoin Suisse AG kaufen und verkaufen. Nicht bestehende Kunden der Bitcoin Suisse AG können den XCHF über die hier aufgeführten Krypto-Börsen handeln.

  • Einige ausgewählte Implementierungen des XCHF finden Sie oberhalb.

  • Der XCHF ist der erste von Bitcoin Suisse AG ausgegebene Zahlungstoken.

  • Die Vermögenswerte sind durch eine Bankgarantie einer Schweizer Bank abgesichert.

  • Beim Kauf oder Verkauf von XCHF direkt über Bitcoin Suisse AG fällt eine Brokerage-Gebühr an. Beim Kauf oder Verkauf von XCHF an ausgewählten Börsen fallen Handelsgebühren gemäss den jeweiligen Börsen an. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Token Terms.

Kaufen Sie Ihren XCHF noch heute!

Kaufen & Verkaufen
  1. Homepage
  2. CryptoFranc