Ihr Kunde will auf Rechnung bezahlen? Kein Problem.

Mit dem Invoice-Service von Bitcoin Suisse Pay können Sie Ihren Kunden Rechnungen in Kryptowährungen ausstellen.

Invoice

Erstellen einer Krypto-Rechnung

Unser eCommerce-Produkt ermöglicht einen intuitiven Online-Checkout mit Kryptowährungen.

Option “Invoice” auswählen

Wählen Sie auf dem Händlerportal "Merchant Hub" die Option “Invoice” aus.

Daten eingeben

In der erscheinenden Maske geben Sie nun den Rechnungsbetrag in Ihrer gewählten Fiatwährung sowie die E-Mailadresse Ihres Kunden ein.

Payment Link

Ihr Kunde erhält die Rechnung per E-Mail, in welcher ein sogenannter “Payment Link” enthalten ist.

Wechselkurs wird fixiert

Beim Öffnen des Links wird ein QR Code generiert, welcher den Wechselkurskurs zu diesem Zeitpunkt fixiert.

Kunde scannt den QR-Code

Die Bezahlung durch Ihren Kunden erfolgt durch Scannen mit einem beliebigen Mobile Wallet.

Fertig!

Über das Händlerportal "Merchant Hub" behalten Sie jederzeit den Überblick über getätigte Zahlungen per Rechnung und deren Status.

Technische Umsetzung

Wie wird Bitcoin Suisse Pay Invoice integriert?

Onboarding-Prozess bei Bitcoin Suisse durchlaufen

Händlerkonto erhalten

Rechnungen auf Merchant Hub erstellen und per E-Mail versenden

Bezahlung der Rechnung mit Kryptowährung durch den Kunden

Fiat-Auszahlungen erhalten