Krypto-Vermögenswerte staken und Auszahlungen erhalten.

Bitcoin Suisse ermöglicht Staking auf Knopfdruck. Lassen Sie uns die Arbeit machen, während Sie die Auszahlungen verdienen.

All-in-One-Service

Premium-Service

Keine technischen Voraussetzungen nötig

Swiss Made

Währung
Sperrfrist
Auszahlungsrate (APY) *

Cosmos

21 Tage
20.2%

Mehr erfahren

Cardano

0 Tage
4.05%

Mehr erfahren

Dash

0 Tage
0%

Mehr erfahren

* aktuelle durchschnittliche Auszahlung pro Protokoll

Einfach loslegen

Bitcoin Suisse macht Staking ganz einfach

1. Guthaben auf persönliches Bitcoin Suisse Online Konto laden

Um mit dem Staking zu beginnen, müssen Sie über ein Bitcoin Suisse Online Account mit entsprechenden Krypto-Vermögenswerten verfügen.

2. Staking-Konto einrichten

Wählen Sie in Ihrem Bitcoin Suisse Online Account «Staking» und die entsprechende Währungen aus, welche Sie staken möchten.

3. Auszahlungen erhalten

Erhalten Sie Auszahlungen («Staking Rewards») direkt auf Ihr Bitcoin Suisse Online Account.

Staking Rechner

Circa-

Geschätzte Auszahlungen

Sie erhalten 0.00 CHF pro Tag

Erhalte 0% pro Tag

Crypto Q&A mit Mikael Bondum

Mikael Bondum, Product Owner von Bitcoin Suisse Staking, beantwortet einige häufig gestellte Fragen zum Bitcoin Suisse Staking – unter anderem:

  • Wie einfach ist es, mit Bitcoin Suisse Staking Auszahlungen (“Staking Rewards”) zu erhalten?
  • Welche Kryptowährungen werden von Bitcoin Suisse Staking unterstützt?
  • Was sind eigentlich Staking Rewards?
  • Warum sollten Sie bei Bitcoin Suisse staken?

Häufig gestellte Fragen

Beim Staking stellen Blockchain-Nutzer ihre Krypto-Vermögenswerte dem Netzwerk zur Verfügung (im Englischen “to put at stake”) und erhalten so die Blockchain aufrecht. Dies trägt zur Sicherung der Blockchain durch den Proof-of-Stake (PoS) Konsens-Mechanismus bei. Ein solcher Blockchain-Nutzer wird Validierer genannt und erhält dafür eine Auszahlung (“Staking Reward”), welche höher ausfällt, je höher die zur Verfügung gestellten Krypto-Vermögenswerte sind. Weitere Informationen über das Staking finden Sie hier.

Stellen Sie nach Ihrer Accounteröffnung sicher, dass Sie über genügend Krypto-Vermögenswerte für das Staking verfügen. Wählen Sie danach im Bereich «Staking» die gewünschte Währung in Ihrem Bitcoin Suisse Online Account aus und klicken Sie auf «Open New Account». Nachdem Sie Ihren gewünschten Betrag angegeben und bestätigt haben, erhalten Sie eine Bestätigung mit allen relevanten Informationen.

Aktuell bieten wir Staking für Tezos (XTZ), Ethereum 2 (ETH2), Dash (DASH), Kusama (KSM), Cosmos (ATOM), Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) an. Wir werden unser Angebot laufend erweitern. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um informiert zu werden, sobald wir neue PoS-Krypto-Vermögenswerte zum Staking freigeben.

Die Gebühr ist standardmässig ein fixer, pauschaler und nachvollziehbarer Prozentsatz der verdienten Auszahlungen (“Staking Rewards”). Die Gebühr kann je nach Kryptowährung variieren, da die mit dem Staking verbundenen Kosten je nach Blockchain unterschiedlich sind. Klicken Sie auf die jeweilige Währung, um die entsprechende Gebühr anzuzeigen.

Die für das Staking zur Verfügung gestellten Krypto-Vermögenswerte können nicht gleichzeitig gehandelt werden.

Sie können das Staking Ihrer Krypto-Vermögenswerte jederzeit unterbrechen indem Sie ihren Account Manager kontaktieren. Die endgültige Auszahlung auf Ihren Bitcoin Suisse Online Account unterliegt jedoch der im Protokoll festgelegten Sperrfrist. Besuchen Sie für weitere Informationen die Seite der jeweiligen Währung.

Monatliches Update der Staking-Performance

Download Staking Report

Monatliches Update der Staking-Performance

Download Staking Report