Der Weekly Wrap – Square - Spiral - Block?, Grayscale vs SEC, neues EIP?, USA gehen die Gelder aus

03.12.2021 - 3 Minuten Lesedauer

1. Square, Spiral, Block und Jack Dorsey

Die Fakten:

  • Jack Dorsey hat seinen Rücktritt als CEO und Vorsitzender von Twitter bekannt gegeben. Dies ist das zweite Mal, dass er das Unternehmen verlässt, nachdem er 2008 als CEO entlassen wurde.
  • Kurz darauf wurde Square in Block umbenannt und hat Spiral BTC als Mittel zur Förderung des Bitcoin-Ökosystems integriert.
  • Dorsey, der sich nun voll und ganz dem rund 100 Milliarden Dollar schweren Unternehmen (Twitter: 37,8 Milliarden Dollar) widmet, will offenbar den tbDEX einführen, in das Bitcoin-Mining einsteigen und weiterhin Krypto-Projekte finanzieren.

Wieso es wichtig ist:

  • Wenige in der Branche sind von seinem Weggang überrascht, wenn man seine Geschichte mit dem Unternehmen bedenkt. Nichtsdestotrotz ist der Wechsel von Social Media zu Krypto als Erbauer und Innovator ein starkes Statement für die Branche.
  • Während Zuckerberg sein Unternehmen in das Metaverse manövriert, beginnen die traditionellen Social-Media-Giganten sich zu verändern, bevor sie von der Branche verändert werden.

not sure anyone has heard but,

I resigned from Twitter pic.twitter.com/G5tUkSSxkl

— jack⚡️ (@jack) November 29, 2021

2. Grayscale geht auf die SEC los

Die Fakten:

  • Nachdem der Antrag von VanEck für einen Spot-ETF Anfang des Monats abgelehnt wurde, hat Grayscale ein Schreiben an die SEC verfasst, in dem die mögliche Verletzung des Verwaltungsverfahrensgesetzes (Administrative Procedure Act, APA) durch die Genehmigung eines Futures-basierten Produkts, aber nicht eines Spot-basierten, hervorgehoben wird.
  • Grayscale beabsichtigt, seinen Bitcoin-Trust (GBTC) in einen ETF umzuwandeln.
  • In der Zwischenzeit hat Fidelity nördlich in Kanada einen Bitcoin-Spot-ETF aufgelegt, der an dem Toronto Stock Exchange notiert ist.

Wieso es wichtig ist:

  • Fidelity ist der drittgrösste Vermögensverwalter der Welt mit AUM von mehr als $3 Billionen und damit der bei weitem grösste Akteur, der in das Bitcoin-ETF-Spiel einsteigt.
  • Dieses Beispiel zeigt, wie Rechtsordnungen, die nicht bereit oder willens sind, sich anzupassen und bei neuen Kryptoprodukten zusammenzuarbeiten, von denen, die es sind, zurückgelassen werden könnten.

Es ist wahrscheinlich an der Zeit, dieses Wort (transitorisch) zu entfernen und zu versuchen, klarer zu erklären, was wir meinen.

3. Vitalik Buterin schlägt ein weiteres EIP zur Senkung der Gasgebühren vor

Die Fakten:

  • In Zeiten hoher Netzüberlastung steigen die Gasgebühren aufgrund der begrenzten Verarbeitungsleistung von etwa 15 tps stark.
  • Der neue Vorschlag heisst EIP-4488 und soll “die Gasgebühren für Transaktionsaufrufe verringern und ein Limit für die Gesamtmenge der Transaktionsaufrufe in einem Block einführen.”
  • Der Vorschlag wird als kurzfristige Abhilfe für die himmelhohen Gasgebühren von Ethereum angesehen.

Wieso es wichtig ist:

  • Mit zunehmenden Transaktionen und allgemeiner Aktivität im Netz sowie dem Aufstieg von NFTs stellen Gasgebühren in dreistelliger Höhe einen Engpass für DeFi dar. Das Risiko besteht darin, dass Entwickler und Projekte auf billigere Plattformen ausweichen.
  • EIP-1559 hat den Nutzern Berichten zufolge fast $1 Milliarde an überzahlten Transaktionsgebühren erspart. Dennoch wartet die Gemeinschaft immer noch auf die erwartete allgemeine Senkung der Gasgebühren.

Zahl der Woche

US-Staatsverschuldung

4. Die USA stehen vor einem möglichen Government shutdown

Die Fakten:

  • Erinnern Sie sich, als der Kongress im Oktober die Schuldenobergrenze um 480 Milliarden Dollar anhob?
  • Demokraten und Republikaner haben sich auf eine Regelung geeinigt, die den für den 4. Dezember erwarteten Regierungsstillstand verhindert, indem die Finanzierung der Regierung bis zum 18. Februar verlängert wird.
  • Das Repräsentantenhaus hat am Donnerstag eine kurzfristige Einigung erzielt. Beide Kammern des Kongresses müssen das Ausgabengesetz bis Freitag verabschieden, um den drohenden Stillstand der Finanzierung zu verhindern.

Wieso es wichtig ist:

  • Die USA erreichen regelmässig neue Höchststände bei der Verschuldung.
  • Wie ” transitorisch” kann Inflation in einem Umfeld ständig steigender Schulden sein?

Weitere Nachrichten

  • Meta verliert den führenden Krypto-Manager David Marcus. (via techcrunch)
  • Badger DAO verliert Gelder bei Angriff. (via cryptonews)
  • IOTA kündigt neues “gebührenloses” Smart Contract Netzwerk an. (via cointelegraph)
  • Facebook passt Krypto-Werbeverbot an. (via CNBC)

Lesen Sie gerne den Weekly Wrap?
Melden Sie sich hier an, um alle Informationen zu erhalten – direkt in Ihre Mailbox.

Bitcoin Suisse