Top 5 Website Thumb

Dieser Überblick beleuchtet die fünf wichtigsten Kryptoassets (nach Marktkapitalisierung zum Zeitpunkt des Schreibens) sowie den Token Tether (USDT), der nach Marktkapitalisierung zwar dritter in der Rangliste wäre, aber aufgrund seiner Einzigartigkeit im Vergleich zu Bitcoin, Ether, Ripple (XRP), Polkadot und Cardano als Sonderfall gilt.

 

1. Bitcoin (BTC):

BTC, die älteste und grösste Kryptowährung, ist nicht einfach aus dem Blauen heraus entstanden. Die Coin wurde 2009 nach verschiedenen Innovationen geschaffen, die davor aber keine Zugkraft erlangten. Selbstverständlich ist die Kreation des anonymen Gründers Satoshi Nakamoto seither nicht nur bei Privatanlegern, sondern auch bei Banken, Finanzinstituten und grossen Marktteilnehmern auf viel Aufmerksamkeit gestossen.

 

2. Ether (ETH):

Als native Währung der Ethereum-Blockchain erfreuten sich ETH im Bullenmarkt 2017 grosser Beliebtheit, da Ethereum zur beliebtesten Plattform für Initial Coin Offerings (ICOs) wurde. Die Smart-Contract-Logik und das Bestreben, zu einem Weltcomputer zu werden, haben weltweit eine breite Entwickler-Community angezogen und Ether zu einer starken Aufstellung für die Zukunft verholfen.

 

3. Ripple (XRP):

XRP wurde zur Erleichterung grenzüberschreitender Zahlungen über die Ripple-Plattform geschaffen und ist nach Marktkapitalisierung das drittbeliebte Kryptoasset. Aufgrund des grossen Interesses traditioneller Finanzinstitute hat der Token XRP eine der Spitzenpositionen unter den führenden Kryptowährungen behaupten können.

4. Polkadot (DOT):

Polkadot ist ein Blockchain-Protokoll, das es ermöglicht, verschiedene Blockchains unabhängig voneinander innerhalb eines Netzwerks laufen zu lassen, geschützt durch ein gemeinsames Sicherheitssystem.

 

5. Cardano (ADA):

Als Proof-of-Stake-Blockchain haben Cardano und die systemeigene Kryptowährung ADA in letzter Zeit mit dem Fokus auf Provenance und Banking the Unbanked mehr Anerkennung gewonnen.

 

**Tether (USDT):

Tether unterscheidet sich von den anderen Kryptowährungen in dieser Übersicht, weil es eine Stablecoin ist, also eine Coin, die vom Konzept her einen stabilen Wert haben soll und 1:1 an eine andere Währung, in diesem Fall den US-Dollar, gekoppelt ist. USDT hat seit der Lancierung schnell an Beliebtheit gewonnen, und seine Marktkapitalisierung ist in der jüngsten Zeit finanzieller Unsicherheit stark gestiegen.

  1. Homepage
  2. Überblick über die 5 wi...