Wieso ist Ethereum 2 wichtig?

Ethereum 2 (oder Ethereum 2.0 – mit ETH als native Währung) ist die nächste Generation von Ethereum und ein wichtiges Upgrade der Ethereum-Blockchain. Damit verbunden ist ein Wechsel von Proof-of-Work (PoW) zu Proof-of-Stake (PoS) für die Validierung. Ethereum 2 wird dazu beitragen, den Energieverbrauch zu senken, dem Netzwerk die Verarbeitung von mehr Transaktionen zu ermöglichen und die Widerstandsfähigkeit des Netzwerks gegen Angriffe zu erhöhen.

Häufig gestellte Fragen über Ethereum 2

Welche Vorteile bietet das Staking von ETH2 mit Bitcoin Suisse?
  • Automatische Umwandlung

    Bitcoin Suisse wandelt die von Ihnen zum Staking zur Verfügung gestellten ETH in ETH2 um - kostenlos

  • Technische Einrichtung und Wartung

    Wir kümmern uns um alle technischen Aspekte während des Upgrades von Ethereum – Monitoring & Instandhaltung der Infrastruktur

  • Reguliert und sicher

    Bitcoin Suisse ist ein reguliertes Schweizer Unternehmen mit einer Bankgarantie einer Schweizer Kantonalbank

  • Erfolgsbilanz

    Bitcoin Suisse wurde 2013 gegründet und war bei den Anfängen von Ethereum dabei.

Wie funktioniert das Ethereum 2-Staking mit Bitcoin Suisse?

Für Kunden von Bitcoin Suisse ist es einfach vom ersten Tag an am Staking von Ethereum 2 teilzunehmen. Lesen Sie den Leitfaden hier und legen Sie dann in Ihrem Bitcoin Suisse Online Account schnell und einfach los.

Guide

 

 

 

Mehr erfahren über Ethereum 2

Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen über Ethereum 2 beantwortet.

Ethereum 2 Roadmap

Verfolgen Sie die Reise von Ethereum 2 und erfahren Sie was als Nächstes kommen wird.

Validator Economics

Erfahren Sie wieviel Sie als Ethereum 2- Validierer verdienen könnten.

Was ist Staking?

Lernen Sie die Staking-Grundlagen.

Ethereum 2 ist jetzt live!

Erfahren Sie mehr über das Update und wie Sie mit Bitcoin Suisse auf Ethereum 2 staken können.

Mehr erfahren