Vault Breithorn Thumbnail

Zug; 8. Februar, 2021 – Am vergangenen Wochenende erhielt Bitcoin Suisse Vault – die firmeneigene, institutionelle Verwahrungslösung für Kryptowährungen von Bitcoin Suisse – mit dem «Breithorn»-Release sein neuestes Upgrade. Dieses beinhaltet mehrere neue Funktionen für den Vault, zusammen mit einer völlig neuen Benutzeroberfläche für die Kunden.

Mit der Implementierung dieses Release, das eine Reihe technischer Verbesserungen und Erweiterungen der Lösung mit sich bringt, kommt das technische Team des Bitcoin Suisse Vault der Verpflichtung zur kontinuierlichen Weiterentwicklung nach und wird seinem Anspruch gerecht, seinen Kunden das höchste Sicherheitsniveau und die aktuellsten technischen Neuerungen in der Krypto- und Blockchain-Technologie zu bieten. Dies baut auf der Sicherheit und Stabilität der vollständig redundanten, ISAE 3402-geprüften Custody-Lösung auf, die Bitcoin Suisse 2018 eingeführt hat und die derzeit über CHF 2,5 Milliarden an Krypto-Vermögenswerten verwahrt.

Das Breithorn-Upgrade umfasst mehrere neue Funktionen:
 

  • 1. Vault-Kunden mit Partner- und Requestor-Rollen können Whitelisted ERC-20-Token auf ihren ETH-Adressen aktivieren.
  • 2. Spezielle Leistungsverbesserungen, um grosse Vault-Konten mit Tausenden von Blockchain-Adressen zu bedienen
  • 3. Über 120 kleinere technische Verbesserungen seit der letzten Vault-Version
  •  
    Für Vault-Kunden überzeugt diese Version besonders durch ein neues Design und eine verbesserte Benutzeroberfläche, welche dem Look & Feel der 24/7-Handelsplattform von Bitcoin Suisse – Bitcoin Suisse Online – sehr ähnlich ist.

    Die neue Benutzeroberfläche des Bitcoin Suisse Vaults
    btcs.swisscryptovault.ch_account(Hi Resolution) (2)
    ERC-20 Token zu ETH Adressen hinzufügen
    btcs.swisscryptovault.ch_settings_erc20(Hi Resolution)_CROPPED

    Bauen für die Zukunft

     
    Die Kryptowährungs- und Blockchain-Branche wächst und entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Folglich sind permanenter Fortschritt und anhaltende Innovation von grosser Bedeutung. Gleichzeitig wird die Verwahrung von Krypto-Assets immer wichtiger angesichts der neuen Welle institutioneller Investoren, die ihr Interesse an dieser wichtigen Anlageklasse bekundet haben. Der Bitcoin Suisse Vault ermöglicht es, dem Kundenbedürfnis nach Sicherheit und Stabilität auf Bankniveau in Verbindung mit einer kundenspezifischen Überwachung ihrer Vermögen Rechnung zu tragen.

    Bitcoin Suisse legt grossen Wert darauf, ihren Kunden die neuesten technischen Fortschritte zu bieten und neue Möglichkeiten zu erschliessen. Mit dem Blick auf die Zukunft wird Bitcoin Suisse ihre Produkte und Dienstleistungen, einschliesslich des Bitcoin Suisse Vault, kontinuierlich weiterentwickeln.

    Das nächste Bitcoin Suisse Vault-Upgrade wird weitere bedeutende Funktionen beinhalten, die den aktuellen Stand der dynamischen Krypto-Asset-Industrie widerspiegeln.

    Weitere Details dazu werden bald bekannt gegeben.

    1. Homepage
    2. Bitcoin Suisse Vault beko...